Cremes & Gels mit Ozon

Ozoncreme als Intensivpflege zur Bio-Revitalisierung

Dr. J. Hänsler nutzt seine jahrelange Erfahrung im Bereich der Ozon-Sauerstoff-Therapie und setzt diese gezielt in der Hautpflege ein. Entweder als tägliche Pflege oder zur Unterstützung von Wundheilungsprozessen.

Beim Auftragen der Ozoncreme werden in Verbindung mit dem Wassergehalt der Haut kurzlebige Hydroxy-Hydroperoxide gebildet. Über die Stimulation des Zellstoffwechsels lassen sich die enzymatischen Antioxidantien regulieren und freie Radikale abfangen und deaktivieren.
Als Kosmetika besonders für Problemhaut geeignet, stimuliert der Aktiv-Sauerstoff den Zellstoffwechsel und bewirkt nachhaltige Hautvitalisierung und Regeneration (Anti-Aging-Effekt).
Die Ozoncreme enthält keine Konservierungsstoffe. Aufgrund der bakteriziden und fungiziden Wirkung von Ozon sind diese nicht erforderlich.

OXAKTIV – Anti-Aging Gel

Anwendung

Als tägliche Intensivpflege oder auch zur Ergänzung mit anderen kosmetischen Produkten anwendbar. Ideal auch für empfindliche Haut oder Problemhaut.
Die Ozoncreme ist wasserfest und schützt die Haut vor dem Austrocknen.

Die Creme dünn auf die gereinigte Haut auftragen.
Auch als After-Shave Pflege oder bei sonnengestresster Haut optimal geeignet.

Wirkung

  • Stimulation des Zellstoffwechsels mit Hilfe des Aktiv-Sauerstoff-Komplex
  • Geweberegenerierend
  • Revitalisierung der Haut
  • Freie Radikale werden abgefangen, was Stressfaktoren eliminiert und die Haut vor Alterungsprozessen schützt

OXAKTIV Ozoncreme

Anwendung

Bei der mit Ozon angereicherten Creme handelt es sich um ein Medizinprodukt Klasse I, 92/43 EWG. Speziell zur Unterstützung von Wundheilungsprozessen oder als Unterstützende Maßnahme zu empfehlen. Die Ozoncreme direkt auf die betroffene Stelle auftragen und einziehen lassen.

Anwendung findet die Creme beispielsweise bei Herpesinfektionen, Verbrennungen oder Hautverletzungen.

Wirkung

  • Hohe Hautverträglichkeit
  • Unterstützung der Geweberegeneration
  • Kühlende und lindernde Wirkung bei Verbrennungen
  • Bakterizide und fungizide Wirkung

Stimulation des Zellstoffwechsels

Über die Stimulation des Zellstoffwechsels lassen sich die enzymatischen Antioxidantien regulieren, freie Radikale abfangen und deaktivieren, Prozesse, die das Gewebe regenerieren und revitalisieren und auch als Schutzmechanismus vor beschleunigten Alterungsprozessen (anti-aging) dienen.

Ohne Konservierungsstoffe

Aufgrund der bakteriziden und fungiziden Wirkung des Ozons, auch Aktiv-Sauerstoff genannt, sind keine Konservierungsstoffe erforderlich. Zahlreiche klinischen Tests und Studien zufolge, bietet die Ozoncreme von Dr. J. Hänsler eine sehr hohe Hautverträglichkeit. Daher auch bei Hautunreinheiten oder empfindlicher Haut anwendbar.

Ihre Ansprechpartner

Sie haben Fragen zu unserem Produktangebot oder unseren Serviceleistungen? Unsere qualifizierten und kompetenten Medizinprodukte-Berater stehen Ihnen jederzeit für Fragen zur Verfügung.