Ärztliche Fortbildung in Zürich am 12. Juni 2021

Medizinisches Ozon
Das Niedrig-Dosis-Konzept (evidenzbasiert)

Auch für Einsteiger – mit Zertifikat. SGAM: 4 „credits“ anrechenbar
Die Veranstaltung wird durchgeführt von der schweizerischen Ärztegesellschaft für Ozon- und Sauerstofftherapie

Ozon in der Akut- und Rekonvaleszenz-Phase von COVID-19
Komplementäre und Präventive Maßnahmen bei Virusinfektionen

  • Ozon in der COVID-Rekonvaleszenz, eine kontrollierte klinische Studie und deren Rationale
  • Infektions-Prävention ? Was ist sinnvoll?
  • Ozon in der Therapie von COVID-19: Was wissen wir ?
  • Virologie und Immunologie (einige Aspekte)
  • Das Glutathion und die Entgiftungsfunktionen von Leber und Niere
  • Biologische Begleittherapien:
    Orthomolekulare Medizin (Vitamine, Mineralstoffe,…)
    natürliche Immunglobuline, Sport und sonstige allgemeine Gesundheitsmaßnahmen

Kostenbeitrag: SAGOS-Mitglieder gratis / Nichtmitglieder: CHF 100,- inkl. Kaffeepause und Imbiss