Programm Ärztliche Fortbildung Medizinisches Ozon am 6. November in Basel

Für Interessenten und Anwender der Ozon-Therapie

Die Veranstaltung wird durchgeführt von der Schweizerischen Ärztegesellschaft für Ozon- und Sauerstofftherapien

Medizinisches Ozon – Das Niedrig-Dosis-Konzept (evidenzbasiert)
Schwerpunkte: Ozon in der Akut- und Rekonvaleszenz-Phase von COVID-19
Komplementäre und präventive Maßnahmen bei Virusinfektionen?

10:00-14:30 Uhr

  • Ozon in der COVID-Rekonvaleszenz, eine kontrollierte klinische Studie und deren Rationale.
  • Infektions-Prävention? Was ist sinnvoll?
  • Ozon in der Therapie von COVID-19: Was wissen wir?
  • Virologie und Immunologie (einige Aspekte).
  • Das Glutathion und die Entgiftungsfunktionen von Leber und Niere.
  • Biologische Begleittherapien.

Für die Anmeldung schicken Sie bitte eine Mail an Herrn Dr. med. A. Bühler praxis.buehler.spiez@hin.ch